noch genügend freie Plätze

Flügel und Wurzeln (Aufbaukurs)

Karte nicht verfügbar

Termin: 09.11.19. +10.11.19.


Flügel und Wurzeln

Aufbaukurs in ein neurophysiologisch begründetes
Bewegungsprogramm/Gruppenangebot für Kinder im Vorschul- und Schulalter

Gem. § 65 HLbG (Hessisches Lehrerbildungsgesetz) von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert)
Von der Sportjugend-Hessen anerkannt zur Lizenzverlängerung für Übungsleiter im Kinder- und Jugendbereich.

Im Aufbaukurs werden die theoretischen und praktischen Kenntniss aus dem Einführungskurs vertieft und erweitert.

Im Mittelpunkt des Seminars stehen Angebote zur Förderung des Wahrnehmungs- und Bewegungsbereichs, des Lernen und Leistens sowie der emotional-sozialen Entwicklung.
Spiel- und Bewegungsaktivitäten, die auch in beengten Gruppen- und Klassenräumen möglich sind, werden erarbeitet.
Schulische Maßnahmen zur Unterstützung bei Lernproblemen, didaktisch-methodische Hinweise zur Förderung.
Hilfe und Elternberatung ergänzen die Inhalte.

Inhalte des Aufbaukurses:

  • Arbeit mit Vorschulkindern, Schulkindern und Jugendlichen.
  • Förderung der Halte- und Stellreaktionen.
  • Kompensation von sensomotorischen Unreifen.
  • Gruppenangebote zur Lernförderung.
  • Gruppenangebote zur Verhaltensunter-stützung.
  • Koordinationsübungen / Fein- und Grob- motorik.
  • Methodisch-didaktische Hinweise zur Förderarbeit bei Teilleistungsschwächen, Konzentrations-, und Verhaltens-schwierigkeiten.
  • Elternberatung
  • Schulische Maßnahmen

Kursort: Goslar/Harz

Seminarunterlagen:
Buch “Flügel und Wurzeln”

Kurszeiten:
Samstag von 09:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag von 09:00 bis 14:30 Uhr

€328.00

Anmeldeformular

Klären Sie bitte VOR der Anmeldung, ob Ihr Arbeitgeber den Kurs bezahlt! In diesem Fall müssen Sie die Adresse Ihres Arbeitsgebers eintragen. Felder die mit einem roten"*" markiert sind, sind Pflichtfelder!

SEPA-Lastschriftverfahren: Guckloch GmbH, Krugwiese15, 68640 Goslar
Gläubiger−Identifikationsnummer DE52GWZ00000037639
SEPA-Lastschriftmandat: Ihre Kundennummer auf Ihrer Rechnung

Ich ermächtige die Guckloch GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Guckloch GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann − bei ungerechtfertigten Lastschriften − innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Bei ungerechtfertigten Rücklastenschriften oder -buchungen hat die Guckloch GmbH Anspruch auf die Erstattung der dadurch entstehenden Bankgebühren.